Radio für alle, sonst gibt’s Randale

Vorsicht, Musik aus ÖsterreichUnd jetzt ein kühles Lichtenegger, Prost! Stimmt, der Name der jungen Ö3-Moderatorin würde viel besser zu einem Bier passen, als zu einem Shitstorm-Opfer. Internationale Großbrauerei natürlich – nicht irgendein österreichisches Gschloder. Elke Lichtenegger aber ist kein Gerstensaft, sondern eine “Ö3-Lady”, wie der radiotaugliche Volksmund zu sagen pflegt. Das wissen wir jetzt alle. Zumindest seit letzter Woche … weiterlesen auf vienna.at

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.