Niederösterreicher überschwemmen Wien

Planet NÖIm vergangenen Jahr sind mehr  als 34.000 Niederösterreicherinnen und Niederösterreicher in Wien eingewandert. Das sind beinahe doppelt so viele, wie Asylwerberinnen und Asylwerber im selben Zeitraum ins gesamte Bundesgebiet eingewandert sind (17.503)! Nach den von Flüchtlingen ausgelösten Panikattacken einzelner Gemeinden (wie etwa in Spital am Semmering) ist das Schicksal der Wienerinnen und Wiener also ein doppelt gefährdetes – und den Zuständigen offenbar völlig egal. Schnallt Euch an, die Weinviertler kommen … weiterlesen auf vienna.at

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.